Ark Regeln

Zunächst möchten wir klar stellen, dass wir nicht in der Pflicht sind euch einen Grund zu nennen, weshalb ihr bestraft worden seid. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit über diese Regeln hinaus Verwarnungen, Kicks, Banns oder das Hausverbot auszusprechen, sollte die Sicherheit des Servers, Discords oder Spieler gefährdet sein. Den Anweisungen des Teams ist Folge zu leisten, Zuwiderhandlungen können geahndet werden. Des weiteren sind alle hier aufgelisteten Regeln ein Grundkatalog an Vorschriften. Das Team behält sich das Recht vor, bei jeglichen Situationen nach eigenem Ermessen zum Wohle des Servers und der Serveratmosphäre zu entscheiden. Dies bedeutet, dass hier nicht zwangsweise alle Regelungen und Vorgehensweisen des Teams erfasst sein müssen. Sollte das Team irgendwelche Maßnahmen ergreifen, so kann sich nicht auf das Fehlen einer bestimmten Regelung innerhalb dieses Kataloges berufen werden!

Die Regeln können jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden. Du bist daher dafür verantwortlich, dich in regelmäßigen Abständen über Änderungen der Serverregeln zu informieren.

Die Spieler haben immer das Recht einen anderen Admin das geschehen bewerten zu lassen, sollte dieser der selben Meinung sein wird nicht diskutiert sondern die Strafe hingenommen! Sollte kein Admin zur Verfügung stehen, kann auch nicht darauf berufen werden einen anderen Admin den Fall anschauen zu lassen!
</>

General Rules

0.a Bei Verstößen gegen unser Regelwerk wird der KOMPLETTE TRIBE dafür gerade stehen müssen und auch gemeinsam die Strafe absitzen müssen!
0.b Diese Regelung gilt aber nicht für Spieler die in dem eigenen Tribe eine Auffälligkeit beobachtet haben und diese reporten.
0.c Ausnahme: Verstöße im Chat werden nicht dem ganzen Tribe zugeordnet, sofern diese Person ersichtlich zu sehen ist.

1.a Die Verwendung von Soft- oder Hardware von Drittanbietern zur Erlangung eines unfairen Vorteils ist verboten
1.b personalisiertes Crosshair gilt NICHT als Verstoß!

2.a Meshing gilt als Verstoß
2.b Duping gilt als Verstoß
2.c oder jeder anderer Bug-Missbrauch gilt als Verstoß
2.d solltet ihr Bugs finden seid ihr verpflichtet diese zu melden und nicht zum eigenen Vorteil zu nutzen!
2.e Duped Items müssen sofort gemeldet werden und vernichtet werden.

3.a Basetrades sind nicht erlaubt
3.b Auch wenn man bspw beabsichtigt einen Handel einzugehen wo die Gegenpartei ohne weiteres die Base raiden kann ohne dass diese verteidigt wird
3.c Das Verschenken gilt bei uns auch als trade

3.d Tps mit Turrets dürfen auch nicht getradet werden
3.e Der Handel mit Gegenständen, Dinos und Dienstleistungen wird in keiner Weise vom Server reguliert und geschieht auf eigene Gefahr.
3.f handeln mit echtem Geld wird bestraft

4.a Insiding ist verboten!

5.a jeder Verstoß gegen die allgemeine Netiquette wird nicht toleriert
5.b respektloses Verhalten wird hier nicht toleriert!
5.c Mobbing oder jegliche andere Art von Diskriminierung / Triggerworten wird hier nicht geduldet und wird hart bestraft!
5.d rassistisches Verhalten wird nicht toleriert
5.e Spammen im Chat ist untersagt
5.f falsche Tatsachen darstellen, um ein Vorteil rauszuziehen ist verboten
5.g Nur Englisch und Deutsch im Global Chat.
5.h senden von NSFW oder unangemessenen Links führt zur Strafe
5.i Beschwerden außerhalb des Tickets
5.j mehrfache Beschuldigungen von Fehlverhalten ohne Beweise
5.k veröffentlichen von privaten Informationen sowie Tickets/Dms wird nicht toleriert
5.l Angelegenheiten mit dem Team werden nur über das Ticketsystem (Discord) besprochen
5.m Verhalte dich so wie man es in der Öffentlichkeit von dir erwartet!

6.a unangemessene Namen (gilt auch für Steam oder Epic Games Accounts)
6.b diese werden so gewertet wie in Regel 5.Verhalten
6.c es gelten auch Namen die beabsichtigt umgangen werden aber die selbe Bedeutung haben als Verstoß (Bspw. Regen)
6.d. Namen mit @everyone oder anderen Bezeichnungen, die dazu führen den Tribelog voll zu spammen sind verboten!
6.e Spielernamen / Tribenamen wie: Human, Mensch, 123, Bob, Tribemember 123, Leere Namen, Namen, die mit dem englischen Zeichensatz nicht gelesen werden können usw. sind verboten

7.a werben für Hackclients führt zu direktem Bann
7.b jede Art von Werbung ist strickt untersagt ohne die Erlaubnis eines Admins!

8.a Umgehung eines Banns durch die Verwendung eines gemeinsamen oder eines anderen Kontos ist verboten!
8.b Account Sharing ist verboten!
8.c Das Quest Plugin ist in der Beta und somit kann es zu Fehlern kommen die nicht erstattet werden!
8.d Wir bitten euch dennoch Fehler zu melden um diese zu beheben!
8.e Umgehung der Regeln ist untersagt!
8.f Vorsätzliche Verursachung/Missbrauch von Serverproblemen

9.a der geschädigte ist verpflichtet zunächst dem beschuldigten zu ermahnen was für ein Regelverstoß er macht, sowie dass er damit aufhören soll. Dies muss auch eindeutig bewiesen werden!
9.b sollte er nicht aufhören so darf ein Ticket erstellt werden mit der Beschuldigung
9.c Es werden nur Beschuldigungen ernst genommen welche auch bewiesen werden können.
9.d hierzu zählen eindeutige Beweise wie Clips oder je nach Verstoß Screenshots
9.e häufiges öffnen von Tickets wegen Beschuldigungen die nicht bewiesen werden können, werden bestraft!
9.f Das sammeln von Fehlverhalten anderer Spieler wird nicht geduldet! Ihr seid verpflichtet diese direkt zu melden und auch nicht für euren Vorteil zu nutzen (beschuldigte Partei damit bedrohen).

Building Rules

1.a Verbotene Spots
Extinction
• World Border Spot (93.5 / 71.7)
• OSDs mit Turrets blocken €
Genesis II
• Hauptwege in den Weltraum
Genesis
• Magma Cave
• Bog Rathole
Ragnarok
• Lava Golem
• Iceworm
• Wyvernschlucht
Scorched Earth
• Wyvernschlucht
The Island
• Tek Cave
Valguero
• Puzzle Cave
• Der Eingang zur Valguero Aberration Zone darf nur mit Erlaubnis eines Admins bebaut werden (sofern kein anderer Tribe dort drin baut)
• Wyvernschlucht
Obelisken & Terminals
• TheIsland: Rot
• Abberation: Blau
• Extinction: Kolosseum-Terminal
• Genesis: alle Terminals
• Genesis 2: Terminals bei (55.5 / 76.7) (40.8 / 76.8) (56.5 / 24.4) (42.1 / 24.7) (42.4 / 37.1) sowie Rockwell Terminal
• Fjordur: Blau
• Ragnarok: Blau
• Valguero: Rot
• ScorchedEarth: Grün
• CrystalIsles: Blau
• TheCenter: Blau
• LostIsland: Rot
Sonstige
• Zipline-, Pelagornis-, Knockout-, Reloggspots sind verboten.

• Spots unter Lava
• Unterwasser spots wo kein Carbo durch passt ohne eine Cryo nutzen zu müssen.
• Mission Gebiete
• Spawngebiete
1.b Artefakthöhlen (auch mit Lootdrops) sind nicht im oben genannten enthalten, da sie auch unabhängig davon besorgt werden können.
2. Meshbase

2.a Meshbasen sind strickt verboten!
2.b Versehentliches Meshing einzelner Fundamente werden nicht bestaft, dennoch wird erwartet, dass dies selbst behoben, ggf gemeldet wird.
2.c Strukturen, die sich im Mesh befinden und entweder in großer Zahl vorhanden oder auf normalem Wege völlig unerreichbar sind, werden weiterhin von uns wie üblich entfernt.
2.d Absichtlich Mesh-Strukturen zu platzieren, um einen Raid zu verhindern oder einen Stamm daran zu hindern, einen Raid zu verteidigen, ist nicht erlaubt.
2.e Spieler die ihren Teleporter halb im Mesh stehen haben, müssen mit den Konsequenzen rechnen, dass sie im Mesh sterben.

3.a Das Stapeln von Dinos ist verboten (z.B. das Ausbrüten von mehreren Dinos ineinander; diese Dinos werden von uns getötet).
3.b Es ist verboten, eine Box um ein Dino zu bauen, um Schäden von allen Seiten zu verhindern. Mindestens 50% der Gesamtfläche muss offen sein.

4.a schwebende Strukturen, Verwendung der Weltbarriere als Haltepunkt sind verboten! (Ausgenommen: Strukturen die in der Mitte eines Hatchframes gesetzt werden)
4.b Platzierung übermäßiger Mengen von C4, um zu verhindern, dass feindliches C4 platziert wird ist verboten.
4.c Es ist VERBOTEN, Strukturen innerhalb der Geschützturmreichweite des Gegners zu bauen, indem man Lagerfeuer benutzt oder die Fundamente missbraucht! Das wird deshalb nicht geduldet, da man die Zielbasis überhaupt nicht angreifen muss. Alle anderen Strukturen, die in der Reichweite der gegnerischen Geschütztürme platziert werden können, sind ebenfalls verboten, um die Geschütztürme zu blockieren.
4.d Eingänge müssen zu Fuß (in gebückter Haltung) in beide Richtungen überquert werden können (also Enterhacken, Zip-Line-Anker usw.)
4.e bei der Valguerozone dürfen die Eingänge nicht bebaut werden! Darf nur mit Erlaubnis eines Admins bebaut werden (sofern kein anderer Tribe dort drin baut)
4.f Methoden beim Bauen, Breeden oder sonstiges, die so ausgelegt werden können, dass man versucht den Server zum laggen zu bringen, sowie zu dupen sind verboten und kann ein Ban nach sich ziehen.
4.g übermäßiges Snappen von Strukturen ist untersagt (da es zu extremen Lags kommt – High Ping)
Dabei gilt max 200 Fundamente (außer in Caves, dort gilt kein Limit außer am Turret Tower = 30×30)
Zudem müssen generell alle Tower voneinander abgekoppelt sein, also es dürfen keine weiteren Strukturen dran gesnapped werden!
4.h übermäßiges Ausnutzen der Tek Generator Reichweite, um lags zu verursachen ist untersagt! (1x pro Tower)
4.i Stacken von Strukturen ist untersagt, dies gilt auch für Vaults!
Hierbei gilt max 5 Strukturen an Eingängen und außerhalb max 10 Strukuren

Raiding Rules

1.a Teaming ist verboten
1.b Wenn ein Basespot angegriffen wird, darf keine dritte Partei aktiv mit raiden – ausgeschlossen einfaches PvP (einzelne Strukturen gelten nicht als aktives Raiden)
1.c sollte eine dritte Partei vorhaben dort zu raiden wo bereits geraided wird, müssen diese vorerst die aktive FOB übernehmen und müssen dann das eigentliche Ziel raiden. (überlegt euch also gut, ob ihr die Zeit habt dort zu raiden)
1.d Es gilt immer alle gegen alle, sollten sich die Tribes, die versuchen zu raiden offensichtlich nicht angreifen, zählt es als Teaming! Muss aber von der verteidigenden Partei bewiesen werden! (Aufnahmen)
1.e Ausnahme Scheinraids – um zu verhindern, dass dieser Tribe angegriffen werden kann – Einschätzung der Lage liegt beim Team!
1.f Inaktive Fob ~
1.g Schlagen von Strukturen durch Mesh ist verboten
1.h Sobald der Raid/die Fob nicht mehr aktiv ist musst du 30 Minuten warten bis du neue Spieler zum Tribe hinzufügen darfst

2.a Allianzen sind zurzeit nicht erlaubt und i.d.R sollte man auch nicht jemanden einladen können zu einer Allianz.
2.b Nachweisliches Teaming wird unter keinen Umständen toleriert und wird für beide Tribes erhebliche Folgen haben.

3.a Während eines Raids darf nicht getradet werden!
3.b Es darf erst nach 30 Minuten wenn keiner mehr angreift getraided werden mit anderen Spielern

4.a Meshbiting ist verboten und der dafür genutze Tame wird getötet. *
4.b Masssoaking ist verboten!
4.c übermäßige Dinos an einer/mehreren Fobs zum Soaken benutzen, damit der Bereich lagt, ist verboten und wird bestraft!
4.d es dürfen nur max. 5 unberittene Dinos pro Base zum Soaken benutzt werden.
4.e du darfst aber so weit möglich alle Dinos nutzen die der Tribe auch bereiten kann!

5.a Spam um eine feindliche Basis ist nicht erlaubt, wenn es nicht Teil einer FOB ist.
5.b Das ineinander Stacken von Turrets ist verboten
5.c Turrets dürfen nicht mit Vaults bedeckt werden
5.d Das Aufstellen von Turrets oder anderen Verteidigungsarten in einer Entfernung von weniger als 70 Fundamenten von einem aktiven Orbital Supply Drops ist verboten €
5.e Bauen einer kompletten Base vor einer anderen Base ist verboten
5.f Tunneling / Blockieren von Turrets durch Strukturen %
5.g Platzieren von Strukturen IN sich selbst (z. B. Transmitter) ist verboten, um sich einen Vorteil in einem Fight zu geben.

6.a Popcornen ist verboten, das bedeutet, dass du bei einem Raid deine Items wegwirfst, damit die Gegner keine Beute bekommen.
6.b Items vernichten / eigenes Tribeeigentum zerstören, während man geraided wird ist verboten

7.a Gefangene dürfen bis zu 1 Stunde festgehalten werden. Diese Frist kann nicht verlängert werden, indem man den Gefangenen freilässt und sofort wieder gefangen genommen wird.
7.b der angreifende Stamm darf während eines Überfalls Mitglieder des gegnerischen Stammes bis zu 3 Stunden gefangen lassen, muss aber freigelassen werden, wenn der aktive Raid beendet ist und mehr als 30 Minuten vergangen sind (dies gilt für beide Seiten)
7.c einzelne Strukturen gelten nicht als aktiver Raid!
7.d Das clearen der Base ist auch nicht mehr Teil eines aktiven Raids, da du nicht mehr die Base angreifen musst.
7.e Platzieren von Strukturen IN andere Spieler (z. B. Transmitter, Spikes, Cages) ist verboten
7.f Spieler dürfen nur für eine Base gecaged werden, sollte man vorhaben direkt danach eine weitere Base von dem Spieler zu raiden, muss man ihn zunächst freilassen damit er die Chance hat die Base zu verteidigen.

8.a Das Ausnutzen des Headglitches (z.B mit Geschütztürmen) ist untersagt
8.b Ausnutzen des Forcefields $

Erweiterte Erklärung:

Die folgenden Arten gelten als Insiding:
Zerstören von Tribeeigentum ohne Erlaubnis ALLER Mitglieder. Das Töten eines Tribemitgliedes ohne Erlaubnis ALLER Mitglieder. Es darf kein Tribeeigentum zerstört werden wenn man aus dem Tribe geworfen wird, aber man noch in der Base ist. Items dürfen nicht mitgenommen werden außer seinen eigenen personal Stuff wo ersichtlich ist, dass es von dir ist, wenn du rausgeschmissen wirst, man ist aber nicht verpflichtet dir die Items zu geben. Die Owner müssen sich genauso an die Regeln halten wie alle anderen Mitglieder auch! Jeder hat eine Stimme falls es zu einem Ausschluss kommt, im Zweifelsfall hat der Owner 2 Stimmen. Es müssen mind. mehr als die Hälfte dafür oder dagegen sein um es durchzusetzen!
Wenn ein neuer Owner bestimmt werden soll, müssen 60% der Mitglieder dafür sein damit es umgesetzt werden kann. Hierbei gilt dass alle Spieler die dafür sind einmal in den Support kommen um zu zeigen dass die dafür sind und auch Beweisen können dass es die Spieler im Tribe sind!

Die folgenden Arten gelten als Teaming:
Ihr dürft nicht mit anderen Tribes euch zusammenschließen.
Ihr dürft aber mit anderen Tribes (max 1 weiterer Tribe) einen Bossfight machen, sowie handeln.
Dies gilt als Teaming:
Sobald du einen Tribe angreifst mit mind. einem weiteren Tribe, sowie das Verteidigen eines Tribes zusammen mit einem anderen Tribe.
Dass durchführen von OSDs mit mind. einem weiteren Tribe ist nicht erlaubt.
Es ist zudem verboten mit anderen Tribes einen Angriff zu planen! Du darfst auch nicht in zwei Tribes gleichzeitig drin sein (gilt auch wenn du mit einem Zweitaccount, Account Sharing nutzt)

Der Raid/die Fob ist erst dann inaktiv wenn keine Handlungen mehr folgen.
Sobald der Raid/die Fob nicht mehr aktiv ist musst du 30 Minuten warten bis du neue Spieler zum Tribe hinzufügen darfst oder mit anderen Spielern handeln kannst.

Diese Handlung gilt als Forcefield Abuse:
z.B. schnelles Ändern der Größe des Forcefields, um das Schießen von Turrets zu ermöglichen/verhindern oder um Spieler/Dinos festzuhalten

Was der Unterschied zwischen Tunneling und Fortniting ist:
Zunächst Fortniting ist erlaubt, Tunneling wiederum nicht!
Ein Fortnite wird genutzt um die Kontrolle über die Strukturen zu erlangen, sowie höher gelegte Gebiete zu erreichen. Das Fortnite darf nicht komplett geschlossen sein, da du so die gegnerischen Turrets einfach ignorieren kannst.
Genau da ist nämlich der Unterschied. Beim Tunneling versuchst du dich so zu zu bauen, dass die Turrets dich nicht sehen können, so dass du dich einfach in Basen rein bauen kannst. Dies gilt aber nicht für Floße!

Das gilt als Meshbite:
Alleine der Versuch durch Wände, Decken oder Mesh zu beißen ist nicht erlaubt!
Aggressive Dinos beißen ganz automatisch ins Mesh sobald ein Feind in der Nähe ist, also halte immer ein Auge offen dass dies nicht passieren kann. Achtet genau darauf, dass wenn ihr mit eurem Dino beißen oder zuschlägt, dass dieser nicht durchs Mesh beißt/schlägt.
Tek Schwert, sowie Tek Handschuhe dürfen demnach auch nicht durch Wände Strukturen zerstören sowie Schaden machen.

Das gilt bei OSDs:
Sobald Turrets in dem Bereich der Spawnpunkte von OSDs gesetzt werden, muss man selbst dafür Sorge tragen, dass keine OSDs dadurch geblockt werden.
Denke daran diese am besten wieder zu entfernen wenn du nicht mehr vor Ort bist um keinen OSD Spot zu blocken da du sonst dafür bestraft werden kannst sollte ein OSD dadurch geblockt sein.

Warum bekommt der gesamte Tribe eine Strafe?:
Das liegt daran, dass dies zu viel Zeit kostet und ändert in den meisten Fällen auch nichts am geschehenem Tatbestand, führt nur selten zu einer ausreichenden Bestrafung und ist auch nur selten von der Akzeptanz und der Zufriedenheit aller Betroffenen geprägt und wird dementsprechend auch so aufgenommen.
Was wiederum in weitere Tickets, Calls usw resultiert, da man selbstverständlich seinen Tribe beschützen und nicht uns entgegenkommen möchte.